GSE
Zoom

Wohnheim Essener Straße

Das Wohnheim Essener Straße ist ein Wohnheim für chronisch psychisch kranke Menschen. Die Einrichtung beheimatet Menschen, die aufgrund der Erkrankung dauerhaft auf Heimbetreuung angewiesen sind. Viele der Bewohner waren vorher in stationären Einrichtungen außerhalb von Essen untergebracht. In der Essener Straße finden die Bewohner nun ein Heim, das sie rund um die Uhr betreut, ihnen hilft und sie unterstützt. Dank der engen Verzahnung mit anderen Einrichtungen der GSE besteht ein guter Kontakt zu unseren Werkstätten für behinderte Menschen und unsere Mitarbeiter sind bei der Vermittlung von Arbeitsstellen für unsere Bewohner sehr engagiert. Die Kostenträgerschaft liegt beim Landschaftsverband Rheinland als überörtlichem Träger der Sozialhilfe. Die Hilfegewährung erfolgt im Rahmen der Eingliederungshilfe für behinderte Menschen gem. § 53 ff SGB XII. Das Wohnheim Essener Straße ist die kleinste Einrichtung der GSE. Mit 24 Plätzen für chronisch psychisch Kranke leben die Bewohner in einer überschaubaren Gemeinschaft und erfahren eine nahezu familiäre Atmosphäre. Verteilt auf vier Wohngruppen mit jeweils sechs Einzelzimmern genießen sie ihre Privatsphäre und haben trotzdem stets soziale Anbindung.

Ausstattung

Das 1993 erbaute Haus liegt in einem Wohngebiet im citynahen Stadtteil Essen-Stoppenberg. Für die Bewohner sind das Zentrum des Stadtteils und die Essener Innenstadt problemlos zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. In unmittelbarer Nähe zur Einrichtung finden sich Ärzten und Behörden, sowie kulturelle und soziale Einrichtungen. Die Bewohner wohnen in einem möblierten Einzelzimmer, das jeder nach Wunsch einrichten kann. Regelmäßig kommen ein Friseur und die Fußpflege in die Einrichtung. Im Zentralbereich des Wohnheims befinden sich Büroräume, eine Waschküche, ein Veranstaltungsraum und die Räumlichkeiten der Arbeits- und Beschäftigungstherapie. Eine Küche zur Selbstversorgung gehört ebenfalls zu jedem Wohnbereich. Das Haus ist von einer schönen Gartenanlage umgeben. Auf dem angrenzenden Grundstück der GSE stehen den Bewohnern ein kleiner Park, sowie eine Minigolfanlage, eine Boulebahn und ein Sportfeld zur Verfügung. In unmittelbarer Nähe befindet sich eine öffentliche Parkanlage.

Betreuung/Services

Ein qualifiziertes Team aus Sozialarbeitern und Sozialpädagogen, Pflegekräften und Ergotherapeuten kümmert sich Tag und Nacht um das Wohlergehen der uns anvertrauten Bewohner. Dabei dient die Ergotherapie des Hauses nicht nur der sinnvollen Beschäftigung und Arbeitstherapie, sie bietet auch die Möglichkeit zu einem kleinen Verdienst.

Wie alle Einrichtungen der GSE bietet auch das Wohnheim Essener Straße ein breit gefächertes Freizeitangebot. Ausflüge und Ferienfahrten sind problemlos möglich, da das Heim über ein eigenes Fahrzeug verfügt. Auch das Angebot zur Tagesstrukturierung ist den Bedürfnissen der Bewohner optimal angepasst. Aus dem Bereich Sport und Spiel stehen z.B. Kegeln, Billard oder Minigolf auf dem Programm. In Koch- und Kreativgruppen beschäftigen sich die Bewohner gemeinsam.

Wohnheim Essener Straße - Kosten

Hier finden Sie eine Aufstellung der Heimkosten.

 

 

Kontakt

Wohnheim Essener Straße

 

Essener Straße 90
45141 Essen
Telefon: 0201/8546-3300
E-Mail: info@gse-essen.de