GSE
Zoom

Hospital zum Heiligen Geist

Menschen im Alter Geborgenheit und Sicherheit zu geben – so lautet der Leitsatz des Hospitals zum Heiligen Geist. Im Jahr 1999 eröffnet, ist das Haus eine der modernsten Pflegeeinrichtungen der GSE, bietet den Bewohnern die erforderliche Unterstützung im Alltag und ist kompetent in gesundheitlichen Fragen. Diese Qualität gewährleistet auch die intensive Zusammenarbeit mit Ärzten, Krankenhäusern, Betreuern und Angehörigen.

Ausstattung

Das Hospital zum Heiligen Geist liegt in unmittelbarer Nachbarschaft des Weltkulturerbes Zeche Zollverein im Essener Norden. In der näheren Umgebung gibt es zahlreiche Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten. Im Hospital finden 125 Bewohner aller Pflegestufen ein Zuhause. Das angenehme Ambiente des Hauses ist geprägt von hellen Farben, viel Licht und einergroßzügigen Raumaufteilung. Die Einzel- und Doppelzimmer unterscheiden sich in ihrer baulichen Gestaltung, sodass nicht jeder Raum dem anderen gleicht. Die Zimmer sind möbliert, eine individuelle Gestaltung ist aber selbstverständlich möglich.

Pflege und Betreuung

Die Konzeption des Hauses geht ganzheitlich auf die Bedürfnisse älterer Menschen ein. Das qualifizierte Pflegepersonal arbeitet nur nach neuesten Standards und setzt moderne Pflegehilfsmittel ein, um den Bewohnern bestmögliche Pflege und Betreuung zu bieten. Im Rahmen des Bezugspflegesystems steht jedem Bewohner eine vertraute Bezugsperson zur Seite, die Ruhe und Geborgenheit vermittelt. Jedes Zimmer verfügt über eine Notrufanlage, sodass jederzeit Hilfe gerufen werden kann und immer jemand zur Stelle ist, wenn die Bewohner Unterstützung brauchen.
Zum Haus gehört ein Sinnesgarten, der neben der Erholung auch Unterstützung im Orientierungs- und Mobilitätstraining bietet.


Das kulturelle Programm umfasst Gesangsgruppen, Konzerte, Ausstellungen im Haus, Besichtigungen und Vorträge. Zweimal wöchentlich trifft sich eine Malgruppe und erstellt unter fachkundiger Anleitung eigene Werke, die auch regelmäßig im Haus ausgestellt werden. Wöchentlich finden Gottesdienste statt. Marktbesuche, Ausflüge und Touren führen in die nähere Umgebung, zudem bieten wir regelmäßig Ferienfahrten an. Auch die Gymnastik, die kreativen und spielerischen Veranstaltungen, die Kochgruppe und das Gedächtnistraining erfreuen sich bei den Bewohnern großer Beliebtheit. Im Hospital zum Heiligen Geist wird viel gefeiert: Von der Karnevalsveranstaltung bis zum Grillabend, regelmäßig laden wir Nachbarn und Angehörige zu gemeinsamen Festen ein.

Transparenzbericht

Qualitätsprüfung des Medizinischen Dienstes der Krankenkasse.

 

Bericht zur Prüfung am 17.09.2009

Bericht zur Prüfung am 03.08.2011

Bericht zur Prüfung am 29.05.2012

Bericht zur Prüfung am 27.06.2013

Bericht zur Prüfung am 22.05.2014

Bericht zur Prüfung am 01.06.2015

Services

Unterkunft in Einzel- und Doppelzimmern, wöchentliche Grundreinigung sowie tägliche Sichtreinigung

 

Bettwäsche und Handtücher werden gestellt und gereinigt. Eigene Wäsche kann auf Wunsch mitgebracht werden.

 

Fußpflege und Friseur kommen ins Haus

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Hospital zum Heiligen Geist

 

Drostenbusch 61
45309 Essen
Tel.: 0201/8825201
E-Mail: info@gse-essen.de